Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!

11. Mai 2018  Pressemitteilung

Liebe Genossin, lieber Genosse,

keiner denkt gerne daran, alt zu werden oder krank zu sein – umso wichtiger ist es, sich im Krankenhaus oder im Pflegeheim in guten Händen zu wissen. Doch in der Pflege herrscht seit Jahren Notstand. Gesundheit und Menschenwürde bleiben in unseren Krankenhäusern und Pflegeheimen oft auf der Strecke. Über Jahre hat die Bundesregierung eine Politik betrieben, die die Pflege von Menschen der Wettbewerbsfähigkeit und dem Profit unterordnet. Dem setzen wir unseren Aufruf für gute Pflege entgegen – Klicke hier und unterzeichne unseren Aufruf an Angela Merkel und Gesundheitsminister Jens Spahn!

Mit unserer neuen Kampagne „Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!“ wollen wir Druck auf die Bundesregierung machen und die Proteste von Beschäftigten, Gewerkschaften, Sozialverbänden und Initiativen für gute Pflege unterstützen. Damit alte und pflegebedürftige Menschen endlich mehr Zuwendung bekommen, braucht es dringend mehr Personal! Ganzen Beitrag lesen »

“Homoheiler” in Deutschland stoppen -aber subito

11. Mai 2018  Allgemein

Mitten in Deutschland versuchen selbsternannte “Homoheiler” junge lesbische, schwule, bisexuelle und transgeschlechtliche Menschen (LGBT*) “umzupolen”.

Ganzen Beitrag lesen »

Vom Paradies zum Pulverfass – Syrien und Nahost im 21. Jahrhundert

02. Mai 2018  Allgemein

DIE LINKE. Ortsverein Kehl, führte am vergangenen Freitag in der griechischen Gaststätte „KORFU“ in Kehl ihre monatliche, öffentliche und gut besuchte Mitgliederversammlung durch. Thema des Abends war: „Vom Paradies zum Pulverfass – Syrien und Nahost im 21. Jahrhundert“. Ganzen Beitrag lesen »

1. Mai!

01. Mai 2018  Allgemein

1. Mai: Gemeinsam für höhere Löhne und mehr Zeit zum Leben

In der heutigen Arbeitswelt sind niedrige Löhne und Dauerstress für Viele normal geworden. Ganzen Beitrag lesen »

„Rechts vor Links“ neues Motto der Polizeibehörden

11. April 2018  Bundestag, Pressemitteilung

Am Samstag 07. April 2018 wurde eine Gruppe von antifaschistischen Demonstrant_innen aus Baden-Württemberg von der Polizei gewaltsam daran gehindert, an Gegenprotesten einer rechtsextremen Demo in Kandel teilzunehmen.

Ganzen Beitrag lesen »

Abschaffung des Acht-Stunden-Tags weder notwendig noch im Interesse der Beschäftigten

05. April 2018  Bundestag, Pressemitteilung

Pressemitteilung von Jessica Tatti (MdB), 04. April 2018

Ganzen Beitrag lesen »

Es herrscht Krieg und Deutschland ist wieder einmal Teil davon!

26. März 2018  Pressemitteilung

Die deutsche Regierung unterstützt mit finanziellen Zuwendungen, Aufklärungsdaten und Waffen den türkischen Machthaber, welcher in Nordsyrien und in der Türkei gegen Menschen vorgeht, die auf der Grundlage von Menschenrechten, z.B. Gleichberechtigung der Frauen, und Basisdemokratie friedlich und selbstbestimmt leben möchten. In Afghanistan besetzt die Bundeswehr zusammen mit anderen Armeen das Land und treibt mit Unterstützung von Warlords die Bevölkerung in die Hände der Taliban. Ganzen Beitrag lesen »

Erdogan gehört nach Den Haag!

21. März 2018  Bundestag, Kurdistan, Pressemitteilung

Die linke Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen nennt Recep Tayyip Erdogan einen Terrorpaten und warnt vor seinen Netzwerken. Ein Gespräch über die Radikalisierung in Europa lebender TürkInnen, die Gefährdung des sozialen Friedens und die sicherheitspolitischen Risiken.

Ganzen Beitrag lesen »

In Baden-Württemberg haben wir landesweit 6,4 % der Zweitstimmen erreicht. Das ist ein Super Wahlergebnis.

02. Oktober 2017  Allgemein

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde & SympathisantInnen der Partei DIE LINKE.

In Baden-Württemberg haben wir landesweit 6,4 % der Zweitstimmen erreicht. Das ist ein Super Wahlergebnis.

Auch in den Wahlkreisen des ländlichen Raums z.B WK 284 Offenburg, konnten wir gegenüber 2013 deutlich zulegen…..
In Rheinau von 4,2% auf 6,1% in Achern von 4,5% auf 6,0 %,in Gengenbach von 4,1% auf 5,1%, in Niederschopfheim von 4,3% auf 5,7%,in in Kehl von 6,2% auf 6,5%, in Offenburg von 6,1% auf 7,2%, in Renchen von 5,1% auf 6,3%, in Willstätt von 5,8% auf 6,1% und in Ottenhöfen,(oben in Schwarzwald/ Hornisgrinde) von 3,2% auf 3,9 % …..und neue AktivistInnen gewinnen.
Wir hatten im Wahlkampf und besonders an diesem Wochenende einige Eintritte zu verzeichnen.

Wir sagen DANKE an die Kandidatinnen und Kandidaten und DANKE an alle Mitglieder und SympathisantInnen, die mit ihrem Engagement zum diesem Erfolg beigetragen haben.

Trotz Einzug der FDP und der AFD in den Bundestag konnte DIE LINKE bundesweit 9,2 % erreichen und damit leicht zulegen.

Baden-Württemberg wird zukünftig mit sechs Abgeordneten der LINKEN in Berlin vertreten sein.

* Bernd Riexinger, * Heike Hänsel, * Gökay Akbulut, * Tobias Pflüger, * Jessica Tatti und * Michel Brandt sind gewählt.

Herzlichen Glückwunsch!

Die MdB´s der LINKEN Baden- Württemberg, Michael Schlecht, Karin Binder, Richard Pitterle und Annette Groth scheiden aus dem Bundestag aus. Herzlichen Dank für euer langjähriges Engagement in unserer gemeinsamen Sache

DIE LINKE.OV Kehl
www.kehl.die-linke-bw.de
info@dielinke-ortenau.de.

Veranstaltungen DIE LINKE. Ortenau

13. September 2017  Allgemein

Veranstaltungen DIE LINKE. Ortenau

„LINKE Konzepte für eine friedliche und soziale EU – gegen die Militarisierung der EU“

Veranstaltung mit Tobias Pfüger, Stv.Parteivorsitzender und Friedensaktivist,

und MdB Karin Binder, Ihre Kandidatin im Wahlkreis Offenburg. Eintritt frei!

Donnerstag 14. September 2017

20 Uhr im Linken Zentrum

Rammersweier Str. 12, Offenburg

„Gut Essen = gut Lernen“ –

Für alle Kinder und Jugendliche beitragsfreie und hochwertige Verpflegung in Kita und Schule“

Veranstaltung mit MdB Karin Binder, Bundestagsabgeordnete und Direktkandidatinim Wahlkreis Offenburg.

Öffentliche Veranstaltung.

Dienstag, 19. September 2017

19 Uhr im Stadtteil- und Familienzentrum

am Mühlbach, Mensa

Vogesenstrasse 14, Offenburg

Die Linke. KV Ortenau
info@dielinke-ortenau.de
www.die-linke-ortenau.de